KOPF

INDKAMTECH

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 Produktneuheiten



  Ausfahrvorrichtung mit Schleuse       
 In Verbindung mit der Ausfahrvorrichtung, ermöglicht es, die Doppelkammer
 schleuse  den Betrieb von Feueuraumsonden an Kessel- oder Feuerungs-
 anlagen,  welche unter  einem Druck bis < 100 mbar stehen. 

 Die Verbindung zwischen Feuerraum und Feuerraumsonde ist gasdicht, so 
 dass die Sonde  auch bei unter Druck stehendem Feuerraum ein- oder aus-
 gefahren werden kann.  >> Datenblatt

 

 











SCHLEUSE
                Schleusenkammer
              


                                                                                     © 2006 Delta Kamerasysteme GmbH   Impressum  Haftungsausschluss  Sitemap